Zum Hauptinhalt springen

Echtes Eisenkraut

Eine Darstellung von Echtes Eisenkraut

Echtes Eisenkraut (Verbena officinalis) ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Eisenkrautgewächse, die in Europa, Asien und Nordafrika heimisch ist. Sie wächst an Wegrändern, Schuttplätzen und trockenen Wiesen und hat kleine rosa-lila Blüten, die von Juni bis Oktober blühen. Echtes Eisenkraut wird seit der Antike als Heilpflanze geschätzt und hat viele positive Wirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier. In diesem Artikel erfährst du, was Echtes Eisenkraut ist, wie es deinem Hund helfen kann und worauf du achten solltest, wenn du es anwendest.

Was ist Echtes Eisenkraut?

Echtes Eisenkraut ist eine Pflanze mit einem holzigen Stängel, lanzettlichen Blättern und kleinen Blütenständen, die aus vier- bis fünfzähligen Blüten bestehen. Die Pflanze wird etwa 30 bis 70 cm hoch und hat einen bitteren Geschmack. Die Blüten, Blätter und Stängel werden für medizinische Zwecke verwendet und enthalten verschiedene Inhaltsstoffe wie Flavonoide, Iridoide, Phenylpropanoide, Triterpene, Gerbstoffe und ätherisches Öl.

Echtes Eisenkraut hat viele gesundheitsfördernde Eigenschaften, die auf seine antioxidative, antibakterielle, antimykotische, entzündungshemmende, lokal schmerzstillende, antikonvulsive, anxiolytische, beruhigende, schlaffördernde, neuroprotektive, antidepressive, kardiovaskuläre, antiproliferative und antitumorale, wundheilende und gastroprotektive Wirkung zurückzuführen sind. Echtes Eisenkraut kann bei verschiedenen Beschwerden wie Stress, Angst, Schlaflosigkeit, Depressionen, Kopfschmerzen, Migräne, Krämpfen, Nervosität, Verdauungsproblemen, Magengeschwüren, Leber- und Gallenbeschwerden, Blasenentzündungen, Hauterkrankungen und Wunden helfen.

Wie kann Echtes Eisenkraut deinem Hund helfen?

Echtes Eisenkraut kann auch deinem Hund bei vielen gesundheitlichen Problemen helfen. Die Heilpflanze kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden. Innerlich kann Echtes Eisenkraut als Tee oder Tinktur verabreicht werden. Äußerlich kann es als Umschlag oder Salbe aufgetragen werden. Hier sind einige Beispiele für die Anwendung von Echtem Eisenkraut bei Hunden:

  • Wenn dein Hund unter Stress oder Angst leidet, zum Beispiel bei Gewittern oder Autofahrten, kannst du ihm etwas Echtes Eisenkraut als Tee oder Tinktur geben. Das beruhigt ihn und fördert seinen Schlaf.
  • Wenn dein Hund unter Verdauungsbeschwerden wie Blähungen oder Durchfall leidet, kannst du ihm ebenfalls etwas Echtes Eisenkraut als Tee oder Tinktur geben. Das regt die Verdauung an und schützt die Magenschleimhaut.
  • Wenn dein Hund unter Hautproblemen wie Ekzemen oder Wunden leidet, kannst du ihm etwas Echtes Eisenkraut als Umschlag oder Salbe auf die betroffenen Stellen auftragen. Das lindert den Juckreiz und fördert die Heilung.
  • Wenn dein Hund unter Blasenentzündungen leidet, kannst du ihm etwas Echtes Eisenkraut als Tee oder Tinktur geben. Das wirkt harntreibend und antibakteriell.

Die Vorteile von Echtem Eisenkraut für Hunde

Echtes Eisenkraut hat einige positive Wirkungen auf die Gesundheit von Hunden. Es kann zum Beispiel helfen, Entzündungen zu lindern, die Wundheilung zu fördern, die Verdauung zu verbessern und Stress abzubauen. Echtes Eisenkraut enthält unter anderem Gerbstoffe, Flavonoide, Bitterstoffe und ätherische Öle, die für diese Effekte verantwortlich sind.

Echtes Eisenkraut kann als Tee, Tinktur oder Salbe angewendet werden. Du kannst deinem Hund zum Beispiel einen lauwarmen Tee aus Echtem Eisenkraut ins Trinkwasser mischen oder ihm damit die Pfoten oder andere verletzte Stellen abtupfen. Eine Tinktur aus Echtem Eisenkraut kannst du deinem Hund in geringen Mengen ins Maul träufeln oder auf die Haut auftragen. Eine Salbe aus Echtem Eisenkraut kannst du ebenfalls auf die Haut auftragen oder als Massageöl verwenden.

Die Nachteile von Echtem Eisenkraut für Hunde

Echtes Eisenkraut ist zwar in der Regel gut verträglich für Hunde, aber es gibt auch einige mögliche Nebenwirkungen und Risiken, die du beachten solltest. Zum einen kann Echtes Eisenkraut bei empfindlichen Hunden zu allergischen Reaktionen führen, wie Hautausschlag, Juckreiz oder Atembeschwerden. Zum anderen kann Echtes Eisenkraut bei übermäßiger oder langfristiger Anwendung zu Leber- oder Nierenschäden führen. Außerdem kann Echtes Eisenkraut die Wirkung von anderen Medikamenten beeinflussen oder abschwächen.

Daher solltest du immer vorsichtig sein, wenn du deinem Hund Echtes Eisenkraut gibst. Du solltest immer die richtige Dosierung einhalten und dich an die Anweisungen deines Tierarztes halten. Du solltest auch darauf achten, dass dein Hund nicht versehentlich zu viel von der Pflanze frisst oder sie mit anderen Pflanzen verwechselt. Echtes Eisenkraut sieht nämlich ähnlich aus wie andere Pflanzen, die giftig für Hunde sein können, wie zum Beispiel Fingerhut oder Schöllkraut.

 

Echtes Eisenkraut ist eine Pflanze mit vielen positiven Eigenschaften für Hunde. Es kann unter anderem Entzündungen hemmen, Wunden heilen, die Verdauung fördern und Stress reduzieren. Allerdings hat Echtes Eisenkraut auch einige Nachteile und Risiken. Es kann bei manchen Hunden zu allergischen Reaktionen führen oder bei falscher Anwendung zu Organproblemen oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. 


Erfahre noch mehr über Echtes Eisenkraut

Wenn du bei deinem Hund Anzeichen einer Überempfindlichkeit oder einer Vergiftung feststellst, solltest du sofort Ihren Tierarzt aufsuchen. Wir sind kein Ersatz für einen Tierarzt, aber wir versuchen, so genau wie möglich zu sein. Jeder Hund reagiert anders, und wir empfehlen dir, im Zweifelsfall eine zweite Meinung einzuholen oder deinen Tierarzt zu konsultieren.

Bleib gesund und pass gut auf deinen Vierbeiner auf! 😊

Ähnlich zu Echtes Eisenkraut

Zitronenmelisse

Melisse gehört zur Familie der Lippenblütler und ist mit Minze, Salbei und Thymian verwandt. Sie hat kleine weiße oder rosa Blüten, die viele Bienen anlocken. Die Blätter der Pflanze enthalten...

Salbei

Salbei (Salvia officinalis) ist eine Pflanze aus der Familie der Lippenblütler. Sie ist in Europa und im Mittelmeerraum beheimatet und wird seit der Antike in der Küche und als Heilpflanze...

Thymian

Thymian gehört zur Familie der Lippenblütler und wächst hauptsächlich im Mittelmeerraum. Er hat kleine grüne Blätter und rosa oder weiße Blüten, die viele Bienen anlocken. Thymian enthält ätherische...

Lavendel

Lavendel ist eine Pflanzengattung, die zur Familie der Lippenblütler gehört. Es gibt etwa 30 verschiedene Arten von Lavendel, die sich in Aussehen, Duft und Inhaltsstoffen unterscheiden. Die...

Produkte mit Echtes Eisenkraut

Hersteller

Aniforte

Typ

Ergänzungsnahrung