Zum Hauptinhalt springen

Hämoglobinpulver

Eine Darstellung von Hämoglobinpulver

Du hast vielleicht schon mal von Hämoglobinpulver gehört oder es sogar deinem Hund gefüttert. Aber was ist das eigentlich und welche Vor- und Nachteile hat es für deinen Vierbeiner? In diesem Artikel erfährst du mehr über dieses Nahrungsergänzungsmittel und wie du es sinnvoll einsetzen kannst.

Was ist Hämoglobinpulver?

Hämoglobinpulver ist ein Pulver, das aus getrocknetem Blut von Rindern oder anderen Tieren gewonnen wird. Es enthält den roten Blutfarbstoff Hämoglobin, der für den Sauerstofftransport im Blut verantwortlich ist. Außerdem liefert es viele wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Calcium, Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Kupfer, Mangan und Zink.

Warum sollte man Hämoglobinpulver füttern?

Hämoglobinpulver kann verschiedene Vorteile für die Gesundheit und das Wohlbefinden deines Hundes haben. Zum einen kann es Eisenmangel vorbeugen oder ausgleichen, der zu Antriebslosigkeit, Blässe oder Atemnot führen kann. Zum anderen kann es die Verdauung fördern und die Darmflora unterstützen. Außerdem kann es das Immunsystem stärken und die Abwehrkräfte erhöhen.

Wie viel Hämoglobinpulver sollte man füttern?

Die Menge an Hämoglobinpulver hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Gewicht, dem Alter und dem Gesundheitszustand deines Hundes. Generell gilt aber: Weniger ist mehr. Zu viel Hämoglobinpulver kann zu Durchfall oder Erbrechen führen oder die Aufnahme anderer Nährstoffe beeinträchtigen.

Wo bekommt man Hämoglobinpulver?

Hämoglobinpulver gibt es in verschiedenen Formen zu kaufen: als reines Pulver zum Untermischen ins Futter, als Bestandteil von Trockenfutter oder als Snack in Form von Kauartikeln. Du kannst es online bestellen oder im Fachhandel finden.

 

Hämoglobinpulver ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel für Hunde, das viele positive Effekte haben kann. Es sollte aber immer mit Bedacht gefüttert werden und nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung dienen. 


Eigenschaften 4

Suchst du weitere Inhaltsstoffe mit einer bestimmten Eigenschaft?
Klicke einfach darauf, um weitere davon zu finden.

Reich an Mineralstoffen Reich an Spurenelementen Medizin in kleinen Mengen verträglich

Erfahre noch mehr über Hämoglobinpulver

Wenn du bei deinem Hund Anzeichen einer Überempfindlichkeit oder einer Vergiftung feststellst, solltest du sofort Ihren Tierarzt aufsuchen. Wir sind kein Ersatz für einen Tierarzt, aber wir versuchen, so genau wie möglich zu sein. Jeder Hund reagiert anders, und wir empfehlen dir, im Zweifelsfall eine zweite Meinung einzuholen oder deinen Tierarzt zu konsultieren.

Bleib gesund und pass gut auf deinen Vierbeiner auf! 😊

Ähnlich zu Hämoglobinpulver

Kollagenpulver

Kollagen ist das häufigste Protein im Tierreich und ein wesentlicher Baustein für Sehnen, Bänder, Haut und sogar das Verdauungssystem. Kollagenpulver, gewonnen aus den Bindegeweben von Tieren wie...

Lecithinpulver

Lecithinpulver ist ein Fett, das natürlich in den Zellen von Pflanzen und Tieren vorkommt. Es wird oft aus Sojabohnen, Sonnenblumen oder Eiern gewonnen und ist bekannt für seine...

Gelatinepulver

Gelatinepulver wird aus Kollagen gewonnen, einem natürlichen Protein, das in Haut, Knochen und Gewebe von Tieren vorkommt. Durch den Prozess der Hydrolyse wird Kollagen in eine leicht verdauliche...

Albuminpulver

Albumin ist ein Protein, das hauptsächlich im Blutplasma von Säugetieren vorkommt. Es spielt eine wesentliche Rolle bei der Aufrechterhaltung des osmotischen Drucks und des pH-Wertes im Blut....

Produkte mit Hämoglobinpulver

Hersteller

Josera

Typ

Trockenfutter

Typ

Trockenfutter