Zum Hauptinhalt springen

Bruchreis

Eine Darstellung von Bruchreis

Reis ist ein beliebtes Grundnahrungsmittel für viele Menschen, aber auch für Hunde. Reis kann deinem Hund viele Vorteile, aber auch einige Nachteile bringen. In diesem Artikel erfährst du, was Bruchreis ist, wie er sich von normalem Reis unterscheidet, welche Vor- und Nachteile er für deinen Hund hat und wie du ihn richtig zubereitest.

Was ist Bruchreis?

Bruchreis sind Reiskörner, die bei der Verarbeitung beschädigt werden. Alle Qualitätsstufen von Reis enthalten einen gewissen Anteil Bruchreis:

  • Spitzen-/Premiumqualität mit max. 5% Bruchreis
  • Standardqualität mit maximal 15% Bruchreis
  • Haushalts-Qualität mit max. 25% Bruchreis
  • Haushalts-Qualität mit max. 40% Bruchreis

Der Nährstoffgehalt ist bei allen Qualitätsstufen gleich - die Eigenschaften bei der Zubereitung unterscheiden sich jedoch. So nimmt Bruchreis aufgrund der Bruchstellen beim Kochen mehr Wasser auf, gibt dadurch mehr Stärke ab und wird klebriger. Da Bruchreis billiger ist, weil ungebrochene Körner meist bevorzugt werden, werden die überschüssigen gebrochenen Körner z.B. zu Reismehl verarbeitet. Auch die Futtermittelindustrie greift zunehmend auf den preisgünstigen Bruchreis zurück und mischt ihn bei.

Welche Vorteile hat Bruchreis für Hunde?

Reis ist ein beliebtes Grundnahrungsmittel und kann auch von Hunden gefressen werden. Theoretisch könnte ein Hund sogar täglich Reis fressen. Wenn für einen Hund Schonkost verordnet wurde, ist Reis sogar optimal. Reis hat für Hunde folgende Vorteile:

  • Er ist leicht verdaulich und bekömmlich.
  • Er enthält viele Kohlenhydrate, die Energie liefern.
  • Er enthält Ballaststoffe, die die Darmtätigkeit anregen und Verstopfung vorbeugen können.
  • Sie enthält Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium und Eisen sowie Vitamine wie B1 und B6.
  • Er kann als Sättigungsbeilage verwendet werden, um den Hunger zu stillen, ohne zu viele Kalorien zu liefern.

Welche Nachteile hat Bruchreis für Hunde?

Reis ist für Hunde nicht nur gesund, sondern kann auch einige Nachteile haben. Diese hängen vor allem von der Menge und der Qualität des Reises ab. Folgende Nachteile kann Reis für Hunde haben

  • Er kann den Flüssigkeitsverlust bei Durchfall verstärken, da er entwässert.
  • Er kann bei empfindlichen Hunden Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen oder verstärken.
  • Es kann zu Übergewicht führen, wenn zu viel gefüttert wird oder der Hund sich zu wenig bewegt.
  • Er kann je nach Herkunft und Anbaumethode Schadstoffe wie Arsen oder Pestizide enthalten.

Bruchreis sind beschädigte Reiskörner, die bei der Verarbeitung von Reis anfallen. Sie werden je nach Qualitätsstufe in verschiedenen Anteilen in Reisprodukten verwendet. Reis, einschließlich Bruchreis, kann Teil der Hundeernährung sein und bietet Vorteile wie leichte Verdaulichkeit, Energiequelle, Ballaststoffe, Mineralien und Vitamine. Allerdings kann Reis auch Nachteile haben, darunter die Möglichkeit, Flüssigkeitsverlust bei Durchfall zu verstärken, Allergien oder Unverträglichkeiten auszulösen, Übergewicht zu fördern und Schadstoffe zu enthalten. Die Menge und Qualität des Reises sollten sorgfältig berücksichtigt werden, wenn er in der Hundeernährung verwendet wird.


Erfahre noch mehr über Bruchreis

Wenn du bei deinem Hund Anzeichen einer Überempfindlichkeit oder einer Vergiftung feststellst, solltest du sofort Ihren Tierarzt aufsuchen. Wir sind kein Ersatz für einen Tierarzt, aber wir versuchen, so genau wie möglich zu sein. Jeder Hund reagiert anders, und wir empfehlen dir, im Zweifelsfall eine zweite Meinung einzuholen oder deinen Tierarzt zu konsultieren.

Bleib gesund und pass gut auf deinen Vierbeiner auf! 😊

Ähnlich zu Bruchreis

Milchreis

Milchreis ist ein Reisgericht, das vor allem in Europa und Asien verbreitet ist. Es gibt viele verschiedene Rezepte für Milchreis, aber die Grundzutaten sind immer Rundkornreis, Milch und Zucker....

Naturreis

Naturreis ist die ungeschälte Form von Reis, die noch die äußere Schale, das sogenannte Silberhäutchen, enthält. Diese Schale ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und...

Reis

Reis ist ein Getreide, das aus den Samen der Reispflanze gewonnen wird. Es gibt viele verschiedene Sorten von Reis, die sich in Form, Farbe, Geschmack und Nährwert unterscheiden. Die bekanntesten...

Reisquellmehl

Reisquellmehl kann als Futterzusatz für Hunde eingesetzt werden, um die Verdauung zu unterstützen. Es hat einen hohen Anteil an löslichen Ballaststoffen, die die Darmtätigkeit anregen und die...

Produkte mit Bruchreis