Zum Hauptinhalt springen

Calathea vittata

Eine Darstellung von Calathea vittata

Du suchst nach einer Zimmerpflanze, die deinem Zuhause einen Hauch von Exotik verleiht, die Luft reinigt und deinen Hund nicht gefährdet? Dann ist die Calathea vittata genau das Richtige für dich! Diese Pflanze gehört zu den Korbmaranten und stammt aus dem tropischen Südamerika. Sie hat eiförmige, glänzende Blätter mit einem auffälligen Streifenmuster in verschiedenen Grüntönen. Die Blätter sind lang gestielt und kommen in Büscheln aus dem Boden. Das Besondere an dieser Pflanze ist, dass sie ihre Blätter jeden Abend zusammenklappt und morgens wieder entfaltet. Das macht ein leises Rascheln, das manche Menschen als beruhigend empfinden.

Warum ist die Calathea vittata für Hundebesitzer geeignet?

Die Calathea vittata ist eine ungiftige Zimmerpflanze, die Katzen oder anderen Haustieren nicht schaden kann. Sie enthält sogar Stoffe, die zum Neutralisieren von Pfeilgift eingesetzt wurden. Das bedeutet, dass du dir keine Sorgen machen musst, wenn dein Hund mal an der Pflanze knabbert oder sie umwirft. Natürlich solltest du trotzdem darauf achten, dass dein Hund die Pflanze nicht zu sehr belästigt oder beschädigt.

Wie pflegst du die Calathea vittata richtig?

Die Calathea vittata ist eine relativ pflegeleichte Pflanze, die aber einige Ansprüche an ihren Standort und ihr Substrat hat. Hier sind einige Tipps, wie du deine Calathea vittata glücklich machst:

  • Stelle die Pflanze an einen hellen Platz, aber vermeide direkte Sonneneinstrahlung. Zu viel Licht kann zu braunen Flecken auf den Blättern führen.
  • Gieße die Pflanze regelmäßig, aber nicht zu viel. Die Erde sollte immer leicht feucht sein, aber nie nass oder trocken. Verwende am besten weiches Wasser oder Regenwasser.
  • Sorge für eine hohe Luftfeuchtigkeit, indem du die Blätter regelmäßig besprühst oder die Pflanze in ein mit Kies gefülltes Schälchen stellst. Du kannst auch die Pflanze ab und zu unter der Dusche abbrausen, aber achte darauf, dass der Topf dabei nicht nass wird.
  • Dünge die Pflanze von April bis September alle zwei bis drei Wochen mit einem Grünpflanzendünger.
  • Topfe die Pflanze alle zwei bis drei Jahre in einen größeren Topf um oder kürze die Wurzeln. Verwende ein lockeres und durchlässiges Substrat mit einem hohen Torfanteil.
  • Schneide braune oder beschädigte Blätter mit einer scharfen Schere nah am Boden ab. Ein Rückschnitt ist sonst nicht notwendig.

Die Calathea vittata ist eine wunderschöne und unkomplizierte Zimmerpflanze für Hundebesitzer. Sie ist ungiftig, luftreinigend und hat ein faszinierendes Blattwerk. Mit ein paar einfachen Pflegetipps kannst du diese Pflanze lange genießen und deinem Zuhause einen tropischen Flair verleihen.


Erfahre noch mehr über Calathea vittata

Wenn du bei deinem Hund Anzeichen einer Überempfindlichkeit oder einer Vergiftung feststellst, solltest du sofort Ihren Tierarzt aufsuchen. Wir sind kein Ersatz für einen Tierarzt, aber wir versuchen, so genau wie möglich zu sein. Jeder Hund reagiert anders, und wir empfehlen dir, im Zweifelsfall eine zweite Meinung einzuholen oder deinen Tierarzt zu konsultieren.

Bleib gesund und pass gut auf deinen Vierbeiner auf! 😊

Ähnlich zu Calathea vittata

Calathea burle-marxii

Die gute Nachricht ist: Calathea burle-marxii ist nicht giftig für Hunde. Die Pflanze enthält keine schädlichen Substanzen, die bei Hunden zu Vergiftungserscheinungen führen könnten. Das heißt aber...

Calathea oppenheimiana

Die Calathea oppenheimiana ist auch unter dem Namen Pfeilwurz oder Korbmarante bekannt. Sie hat eiförmige, lang gestielte Blätter, die in verschiedenen Grüntönen glänzen und mit dunkelgrünen...

Calathea sanderiana

Calathea sanderiana ist eine der wenigen Zimmerpflanzen, die für Hunde völlig ungiftig sind. Sie enthält keine schädlichen Substanzen, die zu Vergiftungserscheinungen führen könnten. Im Gegenteil,...

Calathea zebrina

Calathea zebrina ist eine immergrüne Staude, die aus Rhizomen wächst und bis zu einem Meter hoch wird. Die Blätter sitzen an langen, fleischigen Stielen und sind länglich-oval geformt. Sie können...