Zum Hauptinhalt springen

Bachblüten-Essenz

(Weitergeleitet von Centaury)
Eine Darstellung von Centaury

Bachblüten-Essenz ist ein Naturheilmittel, das aus den Blüten bestimmter Pflanzen hergestellt wird. Es wurde von dem englischen Arzt Edward Bach entwickelt, der davon überzeugt war, dass jede Blüte eine bestimmte seelische Eigenschaft oder Stimmung fördert oder harmonisiert.

Bachblüten-Essenz wird nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere angewendet. Besonders bei Hunden soll es helfen, verschiedene Verhaltensprobleme oder emotionale Schwierigkeiten zu lösen oder zu lindern.

Die Vorteile von Bachblüten-Essenz für Hunde

Bachblüten-Essenz hat den Vorteil, dass es keine Nebenwirkungen hat und nicht mit anderen Medikamenten interagiert. Es kann daher bedenkenlos eingesetzt werden.

Bachblüten-Essenz soll die Selbstheilungskräfte des Hundes aktivieren und ihm helfen, seine innere Balance wiederzufinden. Es gibt 38 verschiedene Bachblütenessenzen, die jeweils eine andere Wirkung auf die Psyche des Hundes haben sollen.

Zum Beispiel soll Agrimony (Odermennig) dem Hund helfen, ehrlicher und konfrontationsfähiger zu werden, während Aspen (Espe) ihm Angst und Unsicherheit nehmen soll. Je nach dem individuellen Charakter und der Situation des Hundes kann man eine oder mehrere Bachblütenessenzen auswählen und kombinieren.

Die Nachteile von Bachblüten-Essenz für Hunde

Bachblüten-Essenz hat auch einige Nachteile oder Grenzen. Zum einen ist die Wirksamkeit von Bachblüten-Essenz wissenschaftlich nicht nachgewiesen und beruht auf Erfahrungsberichten oder Glauben. Zum anderen kann Bachblüten-Essenz keine körperlichen Krankheiten heilen oder ersetzen. Es sollte daher immer als Ergänzung zu einer tierärztlichen Behandlung angesehen werden.

Außerdem kann Bachblüten-Essenz keine tiefgreifenden Verhaltensänderungen beim Hund bewirken. Es kann nur unterstützend wirken und dem Hund helfen, sich besser anzupassen oder zu entspannen. Die Ursachen für das Verhalten des Hundes müssen jedoch immer erkannt und angegangen werden. Dazu gehört auch eine artgerechte Erziehung und Beschäftigung des Hundes.

Wie wendet man Bachblüten-Essenz beim Hund an?

Bachblüten-Essenz wird meist als Tropfen verabreicht. Man kann sie direkt ins Maul des Hundes geben oder ins Trinkwasser mischen. Die Dosierung hängt von der Größe und dem Gewicht des Hundes ab. In der Regel reichen vier bis sechs Tropfen pro Tag aus.

Die Dauer der Anwendung variiert je nach dem Zustand des Hundes. Manche Hunde brauchen nur wenige Tage oder Wochen, um eine Verbesserung zu zeigen. Andere brauchen mehrere Monate oder sogar Jahre.

Welche Bachblüten-Essenzen gibt es?

Nr.BezeichnungPflanzevon Bach definierter emotionaler Zustand
1AgrimonyGemeiner OdermennigQuälende Gedanken hinter einer Fassade von Fröhlichkeit
2AspenEspe / ZitterpappelAngst vor unbekannten Dingen
3BeechRotbucheIntoleranz
4CentauryTausendgüldenkrautdie Unfähigkeit, „nein“ zu sagen
5CeratoBleiwurzMangel an Vertrauen in die eigenen Entscheidungen
6Cherry PlumKirschpflaumeAngst davor, innerlich loszulassen
7Chestnut BudRosskastanienknospeUnfähigkeit, aus Fehlern zu lernen
8ChicoryWegwarteBesitzergreifende Persönlichkeit
9ClematisGewöhnliche WaldrebeTagträumerei
10Crab AppleHolzapfelGefühl innerlicher und äußerlicher Unreinheit, „Reinigungsblüte“
11ElmEnglische UlmeGefühl, einer Aufgabe nicht gewachsen zu sein
12GentianHerbstenzianSkepsis, Zweifel, Entmutigung
13GorseStechginsterHoffnungslosigkeit und Verzweiflung
14HeatherSchottisches HeidekrautSelbstbezogenheit
15HollyEuropäische StechpalmeHass, Eifersucht, Misstrauen
16HoneysuckleGeißblattSehnsucht nach Vergangenem
17HornbeamHainbucheMüdigkeit, aufschieben von Dingen, die getan werden müsse
18ImpatiensDrüsiges SpringkrautUngeduld
19LarchEuropäische LärcheMangel an Selbstvertrauen
20MimulusGefleckte Gauklerblumespezifische Ängste, die benannt werden können
21MustardAckersenfnicht zu erklärende Melancholie
22OakEicheder niedergeschlagene, erschöpfte Kämpfer, der nie aufgibt
23OliveÖlbaumtotale Erschöpfung von Körper und Geist
24PineSchottische KieferSchuldgefühle
25Red ChestnutRote Kastanieübertriebene Sorge um andere
26Rock RoseGelbes Sonnenröschenakute Angstzustände, Panikgefühle
27Rock WaterFels-QuellwasserSelbstverleugnung, unterdrückte Bedürfnisse
28Scleranthuseinjähriger KnäuelUnfähigkeit, Entscheidungen zu treffen
29Star of BethlehemDoldiger MilchsternNachwirkungen körperlicher oder seelischer Schocks
30Sweet ChestnutEsskastanie / Edelkastanietiefste Verzweiflung
31VervainEisenkrautÜbereifer, Raubbau an den eigenen Kräften
32VineWeinrebeDominanz und Rücksichtslosigkeit
33WalnutWalnussSchutz vor Veränderungen und ungewollten Einflüssen
34Water VioletWasserfederStolz und Überlegenheitsgefühle
35White ChestnutWeißblühende Rosskastanieunaufhörlich kreisende Gedanken
36Wild OatWaldtrespeUnbestimmtheit der eigenen Ambitionen
37Wild RoseHecken-RoseTeilnahmslosigkeit, Apathie, Resignation
38WillowGelbe WeideSelbstmitleid und Verbitterung

Bachblüten-Essenz ist ein natürliches Mittel, das bei Hunden positive Effekte auf die Psyche haben soll. Es hat keine Nebenwirkungen und kann individuell angepasst werden. Allerdings sollte man sich nicht allein auf Bachblüten-Essenz verlassen und immer die Meinung eines Tierarztes einholen.


Eigenschaften 8

Suchst du weitere Inhaltsstoffe mit einer bestimmten Eigenschaft?
Klicke einfach darauf, um weitere davon zu finden.

Medizin Naturheilkunde Topische Anwendung Pflanze Heilpflanze Kraut Fütterung unbedenklich Verträglichkeit unbekannt

Erfahre noch mehr über Centaury

Wenn du bei deinem Hund Anzeichen einer Überempfindlichkeit oder einer Vergiftung feststellst, solltest du sofort Ihren Tierarzt aufsuchen. Wir sind kein Ersatz für einen Tierarzt, aber wir versuchen, so genau wie möglich zu sein. Jeder Hund reagiert anders, und wir empfehlen dir, im Zweifelsfall eine zweite Meinung einzuholen oder deinen Tierarzt zu konsultieren.

Bleib gesund und pass gut auf deinen Vierbeiner auf! 😊

Ähnlich zu Bachblüten-Essenz

Johanniskraut-Essenz

Johanniskraut-Essenz für Hunde ist ein flüssiger Extrakt, der aus den Blüten und Blättern der Johanniskraut-Pflanze (Hypericum perforatum) hergestellt wird. Die Pflanze ist vor allem für ihre...

Arnika-Essenz

Arnika-Essenz ist ein flüssiger Extrakt, der aus den Blütenköpfen der Arnika-Pflanze hergestellt wird. Die Blüten enthalten verschiedene Wirkstoffe, die entzündungshemmend, schmerzlindernd,...

Kamillen-Essenz

Kamillen-Essenz ist ein flüssiges Extrakt aus Kamillenblüten, das durch Wasserdampfdestillation gewonnen wird. Dabei werden die ätherischen Öle und andere Inhaltsstoffe der Kamille gelöst und in...

Lavendel-Essenz

Lavendel-Essenz ist ein flüssiges Extrakt aus der Lavendelpflanze, das durch Destillation oder Lösungsmittel gewonnen wird. Es gibt verschiedene Arten von Lavendel, die unterschiedliche Mengen an...